Korea 2017

11. Juni 2017

Damyang, Republik Korea

 

 

 

Im wunderschönen Bambuswald gleich hinter den Reisfeldern in der Nähe des Dorfes Damyang in Süd-Korea organisierte Su Hyeon Kim die koreanischste HOMELESS, die wir je hatten.

 

Wir haben im Hanuk in Seoul gewohnt, bis es dann zu zehnt in den Süden der Republik ging, wo wir aufs freundlichste empfangen wurden.

 

Im wunderbaren Café-Haus von Kwang Tae und Young Im. Gamsahamnida!

 

 Es stellten aus, sangen, musizierten und reisten an:

_ Andreas Krug

_ Frau Steinkohl

_ Jörg

_ Juli August

_ K&K Zapf

_ Lilli Norsk

_ Motte

_ Nick Spinching

_ Scheurmüller, Hammermeier und die Dame am Klavier

_ Steffi

 

 

 

 

... und wir empfehlen das Yeah-Café in Seoul

 

https://www.facebook.com/YeahCafe1599/

 

 


© Ludmilla 2016